Wochen jung Schutz-Geimpft und entwurmt abzugeben.Kein Tiertversand nur Abholung vor … Die hübschen Tiere stammen aus Südamerika, wo sie gegen Ende des 19. Als Lavender wird dabei ein bestimmter Erbfaktor bezeichnet, der (wie das Andalusierblau) für die blaue Gefiederfärbung verantwortlich ist und diese reinerbig an die Nachkommen weitergibt. Wer beim Grünleger auf die Legeleistung Wert … Mit dem Hühner Shop Premium Geflügelfutter versorgen Sie Ihr Geflügel mit den besten Nährstoffen für die beste Leistung. Zahm, friedlich und Grünleger – Araucana Hühner Mittelgroße südamerikanische Hühner, die grüne bzw. Grüne Bruteier von der seltenen Hühnerrasse englische lavender Araucana, laufend frische Eier von meinen 4 … Diese sind zudem mit der für die Rasse typischen grünlichen bis türkis- oder grasgrün gefärbten Färbung leicht zu erkennen. Die Elterntiere (2,11) aus Naturbrut leben in 6000 m² großen Freilauf in Robusthaltung (Weidegang bei jedem Wetter), sind geimpft und entwurmt. Araucana Hühner Woher die Araucaner Hühner ursprünglich stammen, ist nicht eindeutig geklärt. Sie sollte türkisfarben (Abstufungen von grün- bis blautürkis möglich) sein, alle anderen Farben gelten als „grober Fehler“. Obwohl bei dieser Hühnerrasse in Deutschland 13 anerkannte Farben und Farbschläge, (8 bei der verzwergten Rasse), vorhanden sind, gelten einige Farben nach wie vor als relativ selten. Abverkauf ab Februar 2021 Grünleger - Beliebtes Freilandhuhn mit vielen Farben, manche auch im Schopf, bitte mein Profil Text durchlesen, wenn sie ernsthaft Interesse haben dort finden sie auch meine daten zur kontakt Aufnahme. Siehe selbst! Araucana-Hühner (auch Araucans, Araukaner oder Araucaner) gehören zu einer Hühnerrasse, deren Ursprung nicht mit letzter Sicherheit nachgewiesen ist, die aber aus Südamerika stammen. Allerdings ist die Eierschale bei den Araucana von besonderer Bedeutung. Araucana Hühner zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie die einzigen Grünleger sind. Grobe Fehler, wie sie bei vielen anderen Hühnerrassen zu finden sind, wenn die Zeichnung nicht im entsprechenden Standard präsentiert wird, gibt es bei den Araucana nicht. Dieser befindet sich unter dem Dach des Bundesverbandes deutscher Rassegeflügelzüchter e. V. (BDRG). Nichtsdestotrotz weisen die Tiere aber einen guten Fleischansatz sowie ein zartes, schmackhaftes Fleisch auf. Zudem ist die Rasse neugierig und sehr gewitzt: Jedes noch so kleine Loch im Zaun wird umgehend entdeckt und für einen Ausflug nach draußen genutzt. Seither wurden, trotzt teils erheblicher genetischer Schwierigkeiten, Araucanas in den unterschiedlichsten Farbschlägen gezüchtet. Da diese Eigenschaft dominant vererbt wird, werden Araucanas als Ausgangsrasse eingesetzt, um weitere „Grünleger“ zu erzüchten. Außerdem besitzen die Grünleger anstatt von Ohrscheiben oder Bärten wie bei anderen Hühnerrassen oft sogenannte “Bommel”, wobei es sich um befiederte Hautwucherungen handelt. Das leise Glucksen und Gackern bedeutet Entspannung pur. Hingegen kann sich die Legeleistung mit bis zu 180 Eiern pro Jahr durchaus sehen lassen. Araukaner werden zwar zu den Zwienutzungsrassen gezählt, sind aber mit durchschnittlich zwei Kilogramm Gewicht vergleichsweise klein. 89269 Vöhringen - Rassegeflügel Original Nachzuchten aus meinen Stallungen. Durch die anatomischen Gegebenheiten sollten die Kloakenfedern jedoch ein wenig gestutzt werden, um eine gute Befruchtung durch den Hahn und eine entsprechende Nachzucht zu erreichen. Top-Angebote für Araucana Bruteier online entdecken bei eBay. Das Araucana Huhn, ein Huhn das türkisgrüne Eier legt und dafür bekannt ist. Mit letzter Sicherheit kann es niemand sagen, wo die Araucana ihren Ursprung finden. Die Araucana-Hühner, aufgrund der rassetypischen Farbe ihrer Eier auch als “Grünleger” bezeichnet, sind eine äußerst exotische Erscheinung und fallen im Hühnerhof definitiv auf. Erstmalig dokumentiert ist die Rasse im Jahr 1890 bei den Mapuche Indianern, die im Gebiet des heutigen Chile bis Brasilien lebten. Eine Weiterzucht erfolgte jedoch nicht. Sie können die Tiere sowohl im Stall als auch draußen halten, wobei eine Outdoor-Haltung artgerechter und daher zu bevorzugen ist. £26.92. Wir halten unsere Hühner in der Haupt-Brutsaison nach Rassen getrennt in Gehegen mit viel Auslauf. Folgende Varianten sind durch den BDRG anerkannt: Untersuchungen, u. a. des Wissenschaftlichen Geflügelhofs in Rommerskirchen-Sinsteden, haben gezeigt, dass sich durch die Verbindung zweier Bommeln tragender Tiere die Kükensterblichkeit signifikant erhöht. Grünleger, mintgrünleger Hühner abzugeben aus Natur Brut, N D Geimpft entwurmt und 18. bis 22.Wochen jung bei Abgabe. Keine Frage: Wer ein reines Wirtschaftshuhn sucht, ist mit anderen Rassen besser beraten. Die späte Entdeckung ist dem Umstand geschuldet, dass die Mapuche – im Gegensatz zu vielen anderen Ureinwohnern der sogenannten Neuwelt – den europäischen Eroberern viele Jahrhunderte lang erfolgreich Widerstand leisten konnten. Araucana Hahn und Henne unterscheiden sich hinsichtlich ihres Körperbaus kaum. Der Erbfaktor, der auch als perlgrau bekannt ist, wurde erst i… Zwar wurden die Hühner erst um 1890 durch die Europäer entdeckt, existierten aber höchstwahrscheinlich dort schon einige Jahrhunderte. 62 Gramm. Manche sind extrem selten und werden lediglich von zwei oder drei Züchtern in Deutschland gezüchtet. Begehrt sind die türkisgrünen Eier, die den Araucanern auch den Beinamen „Grünleger“ beschert haben, ohnehin! Typischerweise liegt der Preis bei etwa 10 bis 15€ pro Tier. Die Araucana Hühner sind ausgesprochen robuste, ruhige Zierhühner. 62 Gramm. Araucana Hahn und Henne sollten mittelgroß und hochgestellt sein, über gute Rundungen verfügen und dabei in allen Teilen abgestimmt proportioniert sein. Derzeit (Stand: September 2019) erkennt der Bund deutscher Rassegeflügelzüchter e. V. (BDRG) dreizehn verschiedene Farbenschläge an. Ursprüngliche Araukana-Hühner sind zudem schwanzlos, weil die letzten Schwanzwirbel sowie die Bürzeldrüse fehlen. Futterautomat Kunststoff mit Füße 6 Kilo. Jahrhunderts bei den vornehmlich in Chile ansässigen Mapuche-Indianern entdeckt wurden. Lange Zeit vermutete man, diese Tiere hätten einen anderen Ursprung als unsere vom Bankiva-Huhn abstammenden Rassen. Viel weniger als die unterschiedlichen Farbschläge spielt bei der Weiterzüchtung dieser Hühner die Einhaltung des ursprünglichen Erscheinungsbildes eine Rolle. Das bedeutet, ihre Eier sind grün, wobei diese Besonderheit häufig bei der folgenden Generation verblasst. Die Araucana-Hühner, aufgrund der rassetypischen Farbe ihrer Eier auch als “Grünleger” bezeichnet, sind eine äußerst exotische Erscheinung und fallen im Hühnerhof definitiv auf. Man bezeichnet diese Hühnerarten auch als Grünleger. Bommeln, Quasten und Tuffs, die den Araucanas eine Sonderstellung in der Kopfbefiederung der Haushühner einbringt, sollten ebenfalls in ausgeprägter Form vorhanden sein. Die Araucana-Hühner wurden erstmals im 19. Aufgrund ihres leichten Körperbaus sind sie schnell und wendig, was das Einfangen einzelner Exemplare manchmal schwierig gestaltet. Die Eier haben ein Durchschnittsgewicht von ca. Dennoch sollten die einzelnen Merkmale der Farbschläge bei den Hühnern vorhanden sein. eBay Kleinanzeigen: Araucana Hühner, Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! Mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm (Hahn), bzw. Zudem liefert es einen guten Sonntagsbraten ab und wird in 18 verschiedenen Farben gezüchtet. Die Hühnerrasse lebte halbwild bei den Menschen und wies einige, heute noch verbreitete, Charakteristika auf, die sie von anderen Haushühnern deutlich unterscheidet. 2 Kilogramm (Henne) weist das Araucaner Huhn ein durchschnittliches Gewicht auf und eignet sich durch den guten Fleischansatz durchaus als schmackhaftes Tafelhuhn. 10 Bruteier Araucana schwarz Grünleger Araucanas hatching eggs. Es deutet jedoch alles darauf hin, dass sie aus den halbwilden Hühner der Inselbewohner der Südsee und den von verschiedenen Seefahrern eingeführten Mittelmeerhühnern entstanden sind. Damals waren diese Hühner in West- und Südamerika weit verbreitet, kamen dann nach ihrer Entdeckung auch in den Norden Amerikas. Marans, Grünleger, Araucana Hühner und Hähne, keine Küken nur geimpfte Tiere .Ab jetzt sind Vor Reservierungen für Abholungen ab 15.02.2020 (Februar) Wider möglich. Araucana-Hühner sind sehr einfach zu haltende, genügsa… eBay Kleinanzeigen: Hühner Grünleger, Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! Ebenfalls charakteristisch sind der Erbsenkamm sowie die grünlichen Läufe. Lediglich die geschlechtsbedingten Unterschiede sind vorhanden und die Körperhaltung der Henne ist etwas waagerechter als beim Hahn. Die Farbe entstammt dem Gallensekret der Tiere und färbt die eigentlich weiße Schale erst während des Legevorgangs grün. Auf der Liste der Grünleger steht das Araucana-Huhn ganz weit oben. Die nachfolgenden Rassen lassen sich auf das Araucana zurückführen. Beim Abgeben/Versenden von Bruteiern wird auf das Bruteimindestgewicht geachtet. Sie haben eine vergleichsweise aufrechte Körperhaltung und an der Stelle, wo sich am … Mehrere Eigenschaften unterscheiden diese Rasse von anderen Hühnerrassen. Unser Geflügelhof im mittelfränkischen Dambach am schönen Hesselberg kann auf eine lange Geschichte in der Geflügelzucht zurückblicken. Grünleger & Hybriden Welche Hühner Rassen legen grüne Eier? Auch die Legeleistung von bis zu 180 Eiern im Jahr kann sich für ein Zierhuhn sehen lassen. Von hier aus gelangten die Hühner in den Jahren 1900 und 1914 nach Deutschland und wurden im Jahr 1921 sogar auf der Weltgeflügel-ausstellung in Den Haag vorgestellt. Auch im Hinblick auf ihre Haltung sind Araukana-Hühner erfreulich unkompliziert, gilt die Rasse doch als robust und wetterbeständig. Erst im Jahr 1960, als wieder eine Fuhre dieser Hühner aus den USA in Deutschland eintraf, widmete man sich der Nachzucht dieser Rasse. Araucana Hühner sind auch als Grünleger bekannt, da sie als einzige Stammform grüne Eier legen. Bei Grünleger-Hühner muss man zunächst unterscheiden zwischen reinrassigen Araucana-Hühnern und Kreuzungen von Araucana-Hühnern mit anderen Rassen. 2 Kilogramm (Henne) weist das Araucaner Huhn ein durchschnittliches Gewicht auf und eignet sich durch den guten Fleischansatz durchaus als schmackhaftes Tafelhuhn. Das Besondere bei unseren Grünlegern ist, dass es sich um reinrassige Araucana-Hühner handelt, ohne Einzüchtung von Hybriden. Zwar ist der Begriff “Grünleger” ein Synonym für diese exotische Rasse, allerdings werden auch Kreuzungstiere so bezeichnet. Die Eier haben ein Durchschnittsgewicht von ca. Die Zwerge sind in denselben Farben wie die Großen erhältlich, lediglich blau-goldhalsig, blau-wildfarbig und blau-rot sind derzeit noch nicht vertreten. Dieses kann zu Verklebungen und damit verbundenem Federpicken führen. Ich gebe nun wieder Küken + Bruteier von meinen Grünleger-Araucana-Hühnern in blau (BR 2018) ab. Friedrich W. Proebsting gründete zwei Jahre später den ersten Sonderverein für Araucana und setzte sich zusammen mit Züchtern wie Welberts und Voßhenrich nicht nur für die verstärkte Zuchtselektion nach eigenen Standard ein, sondern auch für die Anerkennung der Rasse im BDRG, die daraufhin im Jahr 1965 erfolgte. Grünleger sind eine mittelschwere Legerasse, die Eier mit grüner bis türkisfarbener Eierschale legen. So finden Sie etwa bei deine-tierwelt.de viele Angebote dieser Grünleger Hühnerart. Echte Grünleger-Hennen sind einzig und allein auf die Rasse Araucana beschränkt – und das auch nur dann, wenn es sich um wirklich reinrassige Tiere handelt.